Kategorie: Interview

Die Einsatzbereiche für FSJler sind vielfältig. Was erwartet einen in den einzelnen Bereichen? Wir haben FSJler zu ihren Tätigkeiten und Erfahrungen befragt.

Wenn EST Abschied von Freiwilligen nehmen

Unsere Einsatzstelle St. Katharina in Heppenheim hat auf eine besondere Art Abschied von ihrer Freiwilligen im Sommer genommen. In einem Interview haben sie einen Artikel in ihrem Heimmagazin veröffentlich. Tolle Wertschätzung. Frau Larisch war im Seniorenheim im Rahmen des Betreuungsdienstes eingesetzt.

[weiterlesen]
22. November 2018    Allgemein, Interview    Kommentieren

Selina auf dem Oktoberfest – ein FSJ-Bericht

Neben alltäglichen Aufgaben und Routineaufgaben gibt es immer wieder Highlights für unsere Freiwilligen in ihrem sozialen Jahr. Selina hatte im Oktober solche ein Highlight. Die Einsatzstelle Kolibri in Fürth richtete ein Oktoberfest aus und Selina war voll in die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung involviert: Am 18. Oktober 2018 war es endlich soweit, die Tagespflege feiert …

[weiterlesen]
6. November 2018    Allgemein, Interview    Kommentieren

FSJ-Tag in einer Gesamtschule

Schulbetreuung im FSJ

Leonie erzählt von ihrem FSJ-Alltag in der Geschwister-Scholl-Schule in Bensheim / Einer Gesamtschule mit GTA-Bereich: Mein FSJ Alltag beginnt um 7.55 Uhr in der Geschwister-Scholl-Schule in Bensheim. Bis 12.20 Uhr bin ich in einer 5. Klasse und helfe dort den Lehrkräften während des Unterrichtes. Im Großen und Ganzen kümmere ich mich darum, dass alle Schülerinnen …

[weiterlesen]
5. November 2018    Allgemein, Interview    Kommentieren

„Ostercamp“ meine Projektwoche im FSJ von Clara

Clara berichtet von Ihrer Projektwoche während Ihres FSJ in der Eugen-Bachmann-Schule in Wald-Michelbach: Nun war es soweit. Für die Schüler der Abschlussklassen (10a, 10b, 9H) galt es nun die letzten Meter auf dem Endspurt zur Prüfungsvorbereitung zu bewältigen. In der ersten Osterferienwoche wurde vom 26 bis zum 29 März ein „Ostercamp“ ausgerichtet, bei dem junge …

[weiterlesen]
3. April 2018    Allgemein, Interview    Kommentieren